Diese Website verwendet Cookies für Komfort- und Statistikzwecke. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Ich habe verstanden.

Mehr zum Datenschutz.

 /  /  / Sitzseitenteil

Sitzseitenteil

Sitzseitenteil aus HSD®-Stahl

HSD®-Stahl ist ein Fe-Mn-Al-Si-Stahl mit außergewöhnlichen Eigenschaften. Dieser Stahl kombiniert höchste Festigkeiten mit einem hohen Umformvermögen und besitzt eine geringere Dichte als konventionelle Stähle.

Durch den Dehngrenzenbereich bieten sich zahlreiche Einsatzmöglichkeiten für crashrelevante Bauteile bspw. im Interieur. Die Crash-Anforderungen wurden im getesteten Zusammenbau erfüllt und die Erprobungsfahrt bestanden.

HSD®-Stahl

HSD®-Stähle bieten eine einzigartige Kombinationen von hoher Festigkeit bei gleichzeitig hoher Dehnung. » mehr


Anwendung: Sitzseitenteil im „Modulsitz“

Bauteil:Sitzseitenteil im "Modulsitz"
Werkstoff:HSD®600
Blechdicke:1,5 mm
Beschichtung:unbeschichtet
Gewichtseinsparung:    30 %, (0,15 kg / Bauteil bzw. 0,6 kg / Fahrzeug)

Newsletter-Anmeldung

Wir informieren sie auf Wunsch per E-Mail über Entwicklungen der Initiative Automotive.

Informationsmaterial

Informationsmaterialien einsehen und direkt downloaden.

Broschüren

Unternehmensinformationen

Back to top.