Diese Website verwendet Cookies für Komfort- und Statistikzwecke. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Ich habe verstanden.

Mehr zum Datenschutz.

 /  /  / StronSal® MC

Werkstoffkennwerte-CD

08.12.16 | Salzgitter Mannesmann Forschung

Aktualisierte Werkstoffkennwerte-CD für die Simulation – Version 2016

Ob Motorhaube, Möbelbeschläge, Stahlbauhalle oder Gasflasche, heute führt bei der Auslegung von Bauteilen und Strukturen kein Weg an der virtuellen Betrachtung vorbei. Doch egal welche Software genutzt wird, die wohl wichtigste Voraussetzung für eine erfolgreiche Bauteilauslegung sind die passenden Materialdaten.
 
Die Salzgitter-Flachstahl GmbH (SZFG) und die Salzgitter Mannesmann Forschung GmbH unterstützten ihre Kunden seit Jahren mit entsprechenden Materialdaten. Die dort nach SEP1240 charakterisierten Stahlgüten haben repräsentativen Charakter für das Lieferprogramm der SZFG. Ein nun überarbeiteter Stand der charakterisierten Materialgüten können in Form einer Daten-CD unter der E-Mailadresse Werkstoffkennwerte@Salzgitter-AG.de  angefordert werden.
 
Auf der Daten-CD finden Sie die Ergebnisdatensätze von nun 57 charakterisierten Stahlwerkstoffe aus den Bereichen weiche Tiefziehstähle, mikrolegierte Stähle, Dualphasenstähle, bainitische Stähle bis hin zu Vergütungsstähle.
 
Basisinformationen wie chemische Zusammensetzung, mechanisch technologische Kennwerte sowie Lieferform erhalten Sie auf der Homepage der Salzgitter Flachstahl GmbH unter: Produktinformationen.

Back to top.