Diese Website verwendet Cookies für Komfort- und Statistikzwecke. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Ich habe verstanden.

Mehr zum Datenschutz.

 /  /  / Vorankündigung AUTOMOTIVE ENGINEERING EXPO

Vorankündigung AUTOMOTIVE ENGINEERING EXPO

11.05.17 | Salzgitter AG

 - vom 30. und 31. Mai 2017 im Messezentrum Nürnberg -

Elektrifizierung, CO2-Einsparung und Gewichtsreduzierung sind die treibenden Kräfte in der Automobilentwicklung. Auf der AUTOMOTIVE ENGINEERING EXPO treffen sich zu diesem Thema Experten von Automobilherstellern und Automobilzulieferern zu einem fokussierten Austausch rund um Karosseriebau, Karosserielackierung und Montage.

Passend zum Fokus Thema Karosserie präsentiert die Initiative Automotive der Salzgitter AG den innovativen und ressourcenschonenden Zink-Magnesium-Überzug StronSal®, der sowohl für Anwendungen in Außenhaut-Qualität, als auch in Pretex® focar® angeboten wird. Mit Pretex® focar® ist es uns gelungen, die Welligkeitswerte bei gleicher Rauheit und hoher Spitzenzahl weiter deutlich zu vermindern. Anwendung findet Pretex® focar®  in Innen- und Außenhautteilen mit höchsten Ansprüchen an Umformverhalten und Lackierbarkeit.

Des Weiteren präsentiert die Initiative Automotive als Highlight das MQB-Fahrwerk des VW Golf 7 GTI. Mit dem bainitischen Stahl SZBS800 liefert die Salzgitter Flachstahl hierfür exklusiv den Werkstoff für den Quer- (3,8 mm Blechdicke), Längs- (3,5mm Blechdicke) sowie Federlenker (2,0mm Blechdicke).
Überzeugen Sie sich selbst und besuchen Sie uns in Halle 12 Stand 118.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

http://www.automotive-engineering-expo.com

Back to top.