Diese Website verwendet Cookies für Komfort- und Statistikzwecke. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Ich habe verstanden.

Mehr zum Datenschutz.

 /  /  / MPE von thyssenkrupp als Zulieferer des Jahres 2016 ausgezeichnet

MPE von thyssenkrupp als Zulieferer des Jahres 2016 ausgezeichnet

02.08.17 | Salzgitter Mannesmann Precision

Der MPE-Standort St. Florentin in Frankreich wurde jetzt von thyssenkrupp Presta als Zulieferer des Jahres 2016 ausgezeichnet. Die im SMP Standort Hamm geschweißten Präzisrohre werden in St. Florentin gezogen. Für thyssenkrupp Presta dienen sie mit als Ausgangsmaterial zur Nockenwellenfertigung. In Europa belieferte MPE die Standorte von thyssenkrupp Presta in Ilsenburg und Chemnitz im Jahr 2016 mit mehr als 3,6 Millionen Rohren, was in etwa 2.000 Tonnen entspricht. Die Kriterien für die Auszeichnung waren Qualität, Service, Entwicklung und Wirtschaftlichkeit. MPE wurde speziell für seine Logistik-Performance (pünktliche Lieferungen), die gesamte Qualität (keine Beschwerden), die aktive Entwicklung (Lieferung von Prototypen und Lösungen mit Mehrwert) sowie die gute Schnittstelle zwischen dem MPE-Vertrieb und der Beschaffung von  thyssenkrupp Presta gewürdigt.

Back to top.