Nachhaltigkeit – Unsere Basis für innovative Produkte

Verantwortungsbewusstes Handeln und nachhaltiges Wirtschaften sind wesentliche Bestandteile unserer Unternehmenskultur und gelebte Praxis im Salzgitter-Konzern. So ist das Thema Nachhaltigkeit als eigenständiger Wert in unserem Unternehmensleitbild verankert.

Die nachfolgende Übersicht zeigt anhand von ausgewählten Beispielen, dass wir uns unserer Verantwortung für den Schutz  der Umwelt, gegenüber unseren Mitarbeitern, Kunden und Aktionären sowie als Teil der Gesellschaft bewusst sind und danach konzernweit agieren – ökologisch, ökonomisch und sozial.

Ökologisch

Ökonomisch

Sozial


Werkstoff

  • Lebenszyklus Stahl – beliebig
    oft und ohne Qualitätsverlust recyclebar

Beschaffung

  • Etablierte Rohstoff-Lieferanten aus Ländern mit umwelt- und sozialkonformen Standards

Fachkräftesicherung

  • Ausbildung und Duales Studium
  • Schul- und Hochschulpartnerschaften
  • FORWARD Führungskräfteentwicklung

Prozesstechnik

  • Ressourceneffiziente Stahlherstellung – z.B. mit Bandgießen

Stoff- und Energieströme

  • Optimiertes Energiemanagement – beispielsweise betragen die Fackelverluste im Stahlwerk Salzgitter nur ca. 0,1 % der Prozessenergie

Vielfalt und Chancengleichheit

  • FORWARD Mentoring-Programm für Frauen
  • GO – Die Generationen-Offensive 2025 
  • Respekt! – Initiative gegen Rassismus

Energieeffizienz

  • Salzgitter Flachstahl GmbH – Sieger des dena Energy Efficiency Award 2013

Innovation

  • Neuartige Konzepte und Bauteillösungen zur nachhaltigen Performance-Steigerung

Gesundheitsmanagement

  • Fitness-Center und Sportangebote
  • Gesundheits-Check-ups
  • Unterstützung bei psychischen Erkrankungen

Leichtbau

  • Künftiges Potenzial für Leichtbau und Bauteilintegration durch innovative Werkstoffe erschließen – wie mit HSD®-Stahl

Investitionen

  • Kontinuierliche Optimierung technischer und wirtschaftlicher Prozesse –
    z.B. durch Neubau einer Kohleeinblasanlage

Gesellschaftliches Engagement

  • Sport- und Jugendprojekte
  • Kunst- und Kulturförderung
  • Brücken bauen – Unternehmen engagieren sich

Newsletter

Wir informieren Sie auf Wunsch per E-Mail über alle Themen der Initiative Automotive.