Diese Website verwendet Cookies für Komfort- und Statistikzwecke. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Ich habe verstanden.

Mehr zum Datenschutz.

Initiative Automotive / Produkte / Warm- und Kaltflachprodukte / Werkstoffe / RobuSal®800

RobuSal®800

Allgemeines:

Der lufthärtende Stahl RobuSal®800 wurde gezielt für die Automobilindustrie entwickelt und zeichnet sich besonders durch seine sehr gute Umformbarkeit im weichen Zustand (Tiefzieheigenschaft) und seine hohe Festigkeit nach Wärmebehandlung (Vergüten) aus. RobuSal®800 ist sowohl im weichen, als auch im luftvergüteten Zustand sehr gut schweißbar.


Highlights:


Funktionssteigerung


Gewichtseinsparung


Kundennutzen:

  • sehr gute Umformeigenschaften bei gleichzeitig hoher Bauteilfestigkeit
  • innovative Alternative zu hoch- und höchstfesten Stählen und Aluminium aufgrund der höheren Festigkeit vergüteten Zustand

  • überlegene Betriebsfestigkeitswerten am geschweißten Bauteil durch die lufthärtenden Eigenschaften.


Charakteristika:

Kaltband:

  • Dehngrenze Rp0,2/ReL (in MPa): 290 - 420
  • Zugfestigkeit Rm (in MPa): 450 - 580
  • Bruchdehnung Ag (in %): ≥14
  • Bruchdehnung A80 (in %): ≥25
  • n-Wert: ≥0,14

Warmband:

  • Steckgrenze Re (in MPa): 260 - 400
  • Zugfestigkeit Rm (in MPa): 460 - 650
  • Bruchdehnung A5 (in %): ≥25

Anwendungsbereiche:

Fahrwerk:

Integralträger » mehr

Achsquerträger » mehr

Ansprechpartner Salzgitter Flachstahl GmbH:

Dr. Jan Schmidt

Prokurist Verkaufsleitung Automobilindustrie

Eisenhüttenstraße 99
38239 Salzgitter

Telefon: +49 5341 21 - 40 46

schmidt.ja@salzgitter-ag.de

Back to top.