Abgasbauteile

Abgasbauteile gefertigt mittels IHU-Technologie

Die Vorteile von IHU-geformten Bauteilen werden in vielen Bereichen der Industrie genutzt und geachtet.

Besonders in der Automobilindustrie werden die vielseitigen Vorteile der IHU-Technologie von extremen Umformgraden, hoher Leichtbauperformance, Steifigkeit, über spannende Designmöglichkeiten und besonderen Präzisionsanforderungen bis hin zu einer hervorragenden Betriebsfestigkeit sehr geschätzt.

IHU-Technologie

Anspruchsvolle Bauteile können mittels der Innenhochdruckumformung (IHU-Technologie) gefertigt werden.

Foto von einem Werkzeug für Innenhochdruck-Umformung

Anwendung: Abgasbauteile aus austenitischen Edelstählen

Im Spannungsfeld zwischen Gewichtsreduktion, thermischer und mechanischer Beanspruchung und engen Kostenvorgaben sind hydrogeformte Abgasbauteile meist die beste Lösung. Verglichen mit Bauteilen, die aus mehreren Halbschalen geschweißt werden, haben IHU-Bauteile eine höhere Festigkeit und Genauigkeit.

Eigenschaften:

  • Extreme Umformgrade
  • Hervorragende Betriebsfestigkeit
  • Hohe Leichtbauperformance & Steifigkeit
  • Präzision

Newsletter-Anmeldung

Wir informieren sie auf Wunsch per E-Mail über Entwicklungen der Initiative Automotive.

Anmelden

Informationsmaterial

Informationsmaterialien einsehen und direkt downloaden.

Broschüren

Unternehmensinformationen