Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essentiell, während andere uns helfen, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Sie können die Cookies für Statistikzwecke per Klick in die Website oder auf „Zustimmen und fortfahren“ akzeptieren oder durch Klick auf „Ablehnen“ deaktivieren.

Nähere Informationen und wie Sie Ihre Entscheidung jederzeit ändern können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Die betreffenden Cookies wurden deaktiviert. Alle bereits gespeicherten Cookies wurden gelöscht.

Ok

 /  /  / Heckklappe

Heckklappe

Heckklappe aus Tailor Welded Blanks

Ziel der Herstellung von Tailor Welded Blanks sind in Blechdicke, -güte oder Beschichtung kombinierte Blechzuschnitte. Der zentrale Vorteil der Tailor Welded Blanks liegt bei den Automobilherstellern in der einfachen Verarbeitung im Presswerk.

Foto von einem Tailored Welded Blank

Tailor Welded Blanks

Tailor Welded Blanks werden eingesetzt, um Verstärkungen zu ersetzen, wenn einfache oder mittlere Umformbedingungen vorliegen. » mehr


Anwendung: Heckklappe Innenblech

Tailor Welded Blanks sind innovative Produkte für den konstruktiven Leichtbau. Die hierfür benötigten Feinbleche können in unterschiedlichen Stahlsorten mit verschiedenen Dicken und Oberflächenbeschichtungen verwendet werden.

Gerade großflächige Bauteile eignen sich zur Gewichtsreduzierung mit Tailor Welded Blanks. Außerdem entfallen so einzelne Verstärkungsteile und deren Einbaukosten.

Foto einer Heckklappe

Bauteil: Heckklappe Innenblech

Werkstoff: CR5-GI (0,75 mm / 1,50 mm) / DX57D+Z

Kundennutzen:

  • Gewichtsreduzierung von 14 % gegenüber Monoplatine
  • Verringerte Fügeoperationen
  • Verringerung der Gesamtkosten

Newsletter-Anmeldung

Wir informieren sie auf Wunsch per E-Mail über Entwicklungen der Initiative Automotive.

Anmelden

Informationsmaterial

Grafik von einem Blatt mit orangefarbener Überschrift

Informationsmaterialien einsehen und direkt downloaden.

Broschüren

Unternehmensinformationen

Back to top.