Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essentiell, während andere uns helfen, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Sie können die Cookies für Statistikzwecke per Klick in die Website oder auf „Zustimmen und fortfahren“ akzeptieren oder durch Klick auf „Ablehnen“ deaktivieren.

Nähere Informationen und wie Sie Ihre Entscheidung jederzeit ändern können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Die betreffenden Cookies wurden deaktiviert. Alle bereits gespeicherten Cookies wurden gelöscht.

Ok

 /  /  / Kotflügel

Kotflügel

Kotflügel aus Dualphasenstahl

Bei den neuen Fahrzeuggenerationen kommen zunehmend Stähle zum Einsatz, die eine hohe Festigkeit bei gleichzeitig guter Umformbarkeit benötigen. Dualphasenstähle erfüllen diese Zielsetzung besonders gut. 

Durch eine bauteilgerechte Konstruktion und die Reduzierung der Materialdicke leistet diese neue Werkstoffgeneration einen erheblichen Beitrag zum automobilen Leichtbau.

Foto von einem Kotflügel aus Dualphasen-Stahl

Dualphasenstähle

Dualphasenstähle zeichnen sich durch ein hohes Umform- und Verfestigungspotential bei gleichzeitig hoher Festigkeit und guter Schweißbarkeit aus. » mehr

StronSal® MC wurde von der Salzgitter Flachstahl entwickelt, um einen besseren Korrosionsschutz als herkömmliche Zinküberzüge zu erzielen - die einzigartige Zusammensetzung des Überzugs verbessert die Korrosionsbarriere des Stahls erheblich.

Im Schnittkantenkorrosionstest nach VDA 621-415 zeigt StronSal® MC eine mindestens zweimal höhere Korrosionsbeständigkeit im Vergleich zu konventionellen Zinküberzügen.

Keyvisual der Salzgitter-Marke StronSal MC

StronSal® MC

StronSal® MC ist ein Garant für höchste Außenhautqualität, der für anspruchsvollste Anforderungen der Automobilindustrie überzeugt. » mehr


Anwendung: Kotflügel aus Dualphasenstahl mit StronSal®-Oberfläche

Bild eines Kotflügels

Als Produzent hochwertiger Flachprodukte demonstriert die Salzgitter Flachstahl anhand des neu entwickelten Schmelztauchüberzugs StronSal®, dass eine Gewichtseinsparung auch durch eine Reduktion der Beschichtungsdicke erreicht werden kann. Da StronSal® neben Zink 1 - 2 Prozent Magnesium und Aluminium enthält, verfügt die Beschichtung trotz reduzierter Schichtdicke über hervorragende Korrosionsschutzeigenschaften.

Die StronSal®-Oberfläche findet beispielsweise bei Kotflügeln aus Dualphasenstahl Anwendung.

  • Werkstoff:   CR290Y490T-DP+ZM
  • Blechdicke:  0,65 mm
  • Oberfläche:  StronSal® MC (ZM70/70)

 

 

Newsletter-Anmeldung

Wir informieren sie auf Wunsch per E-Mail über Entwicklungen der Initiative Automotive.

Anmelden

Informationsmaterial

Grafik von einem Blatt mit orangefarbener Überschrift

Informationsmaterialien einsehen und direkt downloaden.

Broschüren

Unternehmensinformationen

Back to top.